Spot-repair

Darunter versteht man die Reparatur eines kleinen Teilbereiches, z.B. eine Stoßfängerecke.
Um zu erfahren, ob ein Spotrepair für Sie in Frage kommt, schauen Sie einfach bei uns vorbei.

Lackreparaturen per Spot-repair

Spot Repair ist genauer genommen das Smart Repair Verfahren für Lackschäden. Bei Spot Repair stellen sich viele Fahrzeughalter die Frage, welche Schäden genau mit dieser Methode behoben werden können. Die Einsatzmöglichkeiten bzw. Lackschäden am Fahrzeug, die mit Spot Repair instandgesetzt werden können, sind vielseitig aber von der Schadensgröße her begrenzt. Handelt es sich lediglich um eine kleine Fläche oder einige kleine Flächen, ist Spot Repair in der Regel die beste Lösung.

Welche Vorteile bietet Spotrepair?

  • Attraktives Preis- Leistungsverhältnis
  • Schnelle Reparatur & Fertigstellung
  • Geringer Materialaufwand
  • Makelloses Reparaturergebnis

Und so funktioniert´s

Schritt 1: Das beschädigte Fahrzeug. Ein klassischer Parkschaden am Stoßfänger.

Schritt 2: Die Schadstelle und der umliegende Bereich werden zunächst gereinigt.

Schritt 3: Die Schadstelle wird nun ausgeschliffen und ggf. gespachtelt. In diesem Fall hat das Ausschleifen genügt. Der Rest der Fläche wird mit feinerem Schleifpapier mattiert und der zu lackierende Bereich wird abgeklebt.

Schritt 4: Die ausgeschliffene Schadstelle wird nun gefüllert. In diesem Fall mit UV-Füller.

Schritt 5: Der UV-Füller wird nun mit einer UV-Lampe getrocknet.

Schritt 6: Nachdem der Füller wiederum geschliffen wurde wird der Basislack (der farbgebende Ton) aufgetragen.

Schritt 7: Wenn der Basislack die Füllerstelle abgedeckt hat, bekommt das Fahrzeug seinen abschließenden Klarlacküberzug.

Schritt 8: Nachdem der Lack im Ofen bei ca. 80 Grad getrocknet wurde, bekommt er noch sein Finish, das heißt, etwaige Staubeinschlüsse und Lackübergänge werden geschliffen und poliert.

Schritt 9: Das Fahrzeug wird demaskiert (Folie und Abdeckband entfernt) und erstrahlt wieder in neuem Glanz.

Anfahrt

Standort

Revalstraße 2
23560 Lübeck



Öffnungszeiten

Mo. – Do.: 6:00 – 18:00 Uhr
           Fr.: 6:00 – 13:30 Uhr



Kontakt

Tel.: 0451 2903732
Email: info@gw-unfall-lack.de



Erreichbarkeit

Sie können uns mit den folgenden Buslinien an der jeweiligen Haltestelle erreichen:
15 – Revalstraße
16 – Malmöstraße
  7 – Hinter den Kirschkaten